Schützenfest

Schützenfest

Schützenfest Esens

Fünf Tage lang, von Freitag bis Dienstag, steht Esens immer am zweiten Wochenende im Juli ganz im Zeichen des Schützenfestes. Die „fünfte Jahreszeit“ beginnt. Die Schützenfest-Fans lassen sich traditionell schon am Freitag einstimmen, beim Platzkonzert mit anschließendem Fackelzug auf dem Marktplatz bzw. in der Innenstadt. Der neue Jungschützenkönig wird am Samstagnachmittag bekannt gegeben. Am Samstagabend sorgen mehrere Musikbands für Stimmung in den Festzelten. Der Sonntag steht ab 14:00 Uhr im Zeichen eines großen Umzuges durch die Innenstadt zum Festplatz. Am Montag, dem Hauptfesttag, steht dann eine Frage im Mittelpunkt: Wer wird Nachfolger des amtierenden Königs? Am Dienstag kommen die Kinder verstärkt auf ihre Kosten. Am Kindertag werden Süßigkeiten und Fahrchips für die Karussells im Hauptfestzelt verteilt. Am Abend findet das große Höhenfeuerwerk statt. Der Schützenplatz befindet sich an der Bahnhofstraße. Er ist ca. 200 m vom Stadtzentrum entfernt. Der Schützenplatz ist ganztägig geöffnet. Am Sonntag großer Umzug durch die Innenstadt zum Festplatz. Montag um 14. Uhr im Hauptfestzelt, Proklamation des neuen Königs.

InnenstadtFreitagDienstagZeichenSonntagUhrFestplatzMontagKönigsHauptfestzeltSchützenplatzFünfTageEsensWochenendeJuliSchützenfestesJahreszeitSchützenfestFansPlatzkonzertFackelzugMarktplatzJungschützenkönigSamstagnachmittagSamstagabendMusikbandsStimmungFestzeltenUmzugesHauptfesttagFrageMittelpunktWerNachfolgerKinderKostenKindertagSüßigkeitenFahrchipsKarussellsAbendHöhenfeuerwerkBahnhofstraßeStadtzentrumUmzugProklamation

Copyright 2022 • Alle Rechte Vorbehalten | Impressum | Datenschutz